Selbstständige Frauen lieben, was sie tun. Nicht umsonst sprechen viele Gründerinnen, Coaches und Beraterinnen von ihrem „Herzensbusiness“.

Und wir Frauen kaufen auch gerne! Aber warum fällt vielen Einzelunternehmerinnen das „Verkaufen“ der eigenen Angebote schwer? Vielmehr: wie können wir es uns leichter machen?

Ines Jabs ist Verkaufsexpertin für selbstständige empathische Frauen. Denn Frauen verkaufen anders. Im Gespräch gibt sie Tipps, wie wir es uns leichter machen können, unsere Angebote gut zu vermarkten. Und zwar so, dass wir uns auch wohl dabei fühlen.

In der 28. Folge vom Ideen Talk Podcast bin ich im Gespräch mit Ines Jabs:

Falls Du lieber liest als hörst, findet Du hier einige Aspekte aus unserem Gespräch:

Frauen verkaufen anders

Frauen verkaufen anders als Männer. Laut Ines Jabs stehen bei Männern eher die Daten und Fakten im Fokus und das Produkt an sich, wenn es um die Vermarktung geht.

Frauen agieren eher intuitiv und auf einer persönlichen Ebene. Und genau dabei können sie auch ihre Stärken einbringen. Das beginnt dabei, dem anderen aufmerksam zuzuhören. Gerade Coaches können hier ihre Fähigkeiten einbringen, empathisch kommunizieren und sich auf ihre Gesprächpartner einlassen.

Denn es geht nicht darum, ein Produkt um jeden Peis an „den Mann“ zu bringen und das „Verkaufen müssen“ in den Fokus zu stellen. Sondern interessiert am Gegenüber zu sein und zu erkunden, was die Probleme und die Situationen der Menschen sind.

Und erst dann, ob das Angebot für die Person einen Nutzen bieten würde und – sofern es um ein Coaching geht – ob man zusammen arbeiten möchte. Auf dieser persönlichen Ebene sind Frauen stark und es fällt ihnen leicht, authentisch zu sein.

 

Verkaufen ist Begeisterung

Eigentlich verkaufen wir jeden Tag, ohne es zu merken, so Ines Jabs. Denn Verkaufen ist nichts anderes als Begeisterung. Und wenn wir von etwas wirklich begeistert sind, dann erzählen wir auch gerne anderen davon und wollen sie mit unserer Begeisterung anstecken. Das fällt gerade uns Frauen leicht, oder? Überlege mal, wann Du das letzte Mal einer Freundin begeistert von etwas Neuem berichtet hast.

Als Selbstständige im Online-Business vermarkten wir meist unsere eigenen Produkte und Angebote. Und wenn wir es richtig gemacht haben und stimmige Produkte haben, dann sind wir selber von unseren Angeboten überzeugt. Sowohl emotional als auch von dem Nutzen des Produktes. Und genau diese Begeisterung können wir als Motor nutzen, wenn es um die Vermarktung geht.

 

Die eigene Energie beim Verkaufen

Vieles können wir selber steuern, um eine gute Basis in der Verkaufssituation zu schaffen. Es beginnt bereits damit, dass wir gut vorbereitet und mit positiver Energie in die Vermarktung gehen. Eine gute Stimmung und von Herzen aus zu agieren führt eher zum Erfolg als die Einstellung, dass heute mal wieder etwas verkauft werden müsste. Denn genau das werden wir dann auch rüber bringen.

Das gilt übrigens nicht nur für Verkaufsgespräche im Eins-zu-Eins, sondern auch

  • für Webinare, in denen wir unser Angebot vermarkten wollen und
  • für unser Auftreten in den sozialen Medien.

 

Und wenn das eigene Angebot nicht funktioniert?

Viele geben zu schnell auf, wenn ein Angebot nicht sofort ankommt. Hier lohnt es sich, das Angebot zu überprüfen. Ist das Angebot auf den Punkt formuliert? Unterscheidet es sich von anderen? Manchmal ist es nur ein Begriff, der nicht passt, oder der Kundennutzen ist nicht klar erkennbar.

Auch der eigene Elevator Pitch sollte stimmig sein und neugierig machen. Denn das ist oft der erste Schritt, um Interesse zu wecken und um in den Austausch mit anderen zu kommen.

Es ist eine Lernkurve und mit der Zeit werden wir immer sicherer und finden unsere eigene Art, authentisch zu vermarkten!

Vielen Dank für das Gespräch, Ines!

 

 

Online-Kongress rund um das erfolgreiche Verkaufen

Damit wir unsere Möglichkeiten als Selbstständige ausschöpfen, führte Ines im September 2020 den Online-Kongress rund um das erfolgreiche Verkaufen* durch. Insgesamt gibt es 28 Interviews mit zahlreichen Impulsen und wirksamen, umsetzbaren Lösungen für den Businesserfolg.

Als Zuschauerin lernst Du u.a.:

  • Wie du erfolgreich auf Facebook verkaufst.
  • Wie du Online mehr Reichweite und Kunden gewinnst.
  • Wie du dein Bewusstsein für Geld neu ausrichtest und so mehr Umsatz erzielst.
  • Wie du neue Kunden über deine Facebook-Gruppe gewinnst.
  • Wie du dein Offline Geschäft erfolgreich auf Online umstellst.
  • Wie du zeitsparendes Social Media Marketing umsetzt und neue Kunden gewinnst.
  • Wie du deine einzigartige Story erzählst die dich unverwechselbar macht.

Mehr zum Kongress und zm Kongresspaket*.

*) Affiliate-Links

 

Weitere Artikel, die Dich interessieren könnten

 

 

 

Und wenn Du möchtest, dass andere von diesem Beitrag erfahren, dann pinne ihn einfach!

Verkaufsexpertin Ines Jabs