Einfach online arbeiten.

Welche Art Onlinekurs willst Du erstellen?

Ich bin Eva und helfe Coaches, Beraterinnen und Kreativen dabei, eigene Online-Produkte zu entwickeln.

Wie wäre es, einen Onlinekurs, Online-Workshop oder ein Programm zu entwickeln, das so gut zu Dir passt wie Deine Lieblingsjeans? Mit diesem Wohlfühlfaktor bleibst Du dran an Deinem Projekt, wirst sogar bei der Vermarktung Spaß haben und mit Deinem Produkt viel in der Welt bewirken können. Wann bringst Du Deine Ideen in die Online-Welt?

Womit möchtest Du loslegen?

1) Du willst Deinen 1. Onlinekurs erstellen?

Wie soll er denn werden? Das Starter Kit gibt Dir Klarheit über verschiedene Varianten von Onlinekursen, damit Du gleich in die richtige Richtung gehst. Du erfährst auch die einfachsten Wege, um einen Onlinekurs zu erstellen. Mehr zum gratis Starter Kit.

2) Du willst mehr über das geniale Format „Online-Workshop“ wissen?

Ein Online-Workshop ist die kompakte, interaktive Variante eines Onlinekurses. Und auch ein hochwertiger Online-Workshop lässt sich schnell auf die Beine stellen! Erfahre mehr darüber im Webinar am 24.11.2020. Zum gratis Webinar anmelden.

3) Du möchtest Inspirationen für Dein Online-Business

Hör rein in den Ideen Talk Podcast. Zu den aktuellen Folgen. Und wenn Du lieber liest, dann stöber in meinem Blog.

Gebloggtes zu Ideen, Produkten & Erfahrungen aus dem Online-Business.

Preisfindung für Online-Produkte

Preisfindung für Online-Produkte

Was darf mein Onlinekurs oder mein Online-Workshop kosten? Auf die Frage nach dem richtigen Preis für unser Online-Angebot gibt es keine eindeutige Antwort, die sich an einer Zahl festmachen lässt.

Warum ist die Preisfindung bei Online-Produkten so schwierig und wie können wir uns einem passenden Preis annähern?

Darüber spreche ich auch in der 30. Folge vom Ideen Talk Podcast.

Unsicherheit bei der Preisfindung für Onlinekurse

Bei der Erstellung eines Onlinekurses oder eines anderen Online-Produktes kommt der Punkt, an dem wir uns für eine Sache entscheiden müssen: für den Preis.

Dem eigenen Angebot den „richtigen“ Preis zu geben, fällt oft schwer. Vor allem, wenn es eines der ersten kostenpflichtigen Produkte ist, das wir online anbieten werden.

Wir wollen dabei

  • weder zu billig noch zu teuer sein
  • keine potentiellen Kunden verprellen
  • und natürlich auch Geld verdienen.

mehr lesen…

5 typische Hürden, die Dich davon abhalten, Dein Online-Produkt zu erstellen und wie Du sie meisterst

5 typische Hürden, die Dich davon abhalten, Dein Online-Produkt zu erstellen und wie Du sie meisterst

Du willst einen Onlinekurs erstellen oder ein anderes Digitales Produkt. Aber es schieben sich immer wieder neue Hürden davor und Du fängst gar nicht erst an?

Damit bist Du nicht allein. Und solche gedanklichen Hindernisse gehören dazu, wenn wir ein hochwertiges Online-Produkt erstellen wollen. Zu dem Schluss bin ich in den letzten Jahren gekommen, in denen ich selber viele Produkte erstellt und auch meine Kundinnen dabei begleitet habe. Denn wir machen uns viele Gedanken darüber, ein gutes Produkt zu haben. Einige Gedanken halten uns allerdings davon ab, überhaupt anzufangen. mehr lesen…

Zum Hören: Podcast-Interviews im Ideen-Talk.

Frauen verkaufen anders – Tipps für Einzelunternehmerinnen

Frauen verkaufen anders – Tipps für Einzelunternehmerinnen

Selbstständige Frauen lieben, was sie tun. Nicht umsonst sprechen viele Gründerinnen, Coaches und Beraterinnen von ihrem „Herzensbusiness“.

Und wir Frauen kaufen auch gerne! Aber warum fällt vielen Einzelunternehmerinnen das „Verkaufen“ der eigenen Angebote schwer? Vielmehr: wie können wir es uns leichter machen?

Ines Jabs ist Verkaufsexpertin für selbstständige empathische Frauen. Denn Frauen verkaufen anders. Im Gespräch gibt sie Tipps, wie wir es uns leichter machen können, unsere Angebote gut zu vermarkten. Und zwar so, dass wir uns auch wohl dabei fühlen.
mehr lesen…

Facebook für die Vermarktung von Online-Produkten – Tipps von Katrin Hill

Facebook für die Vermarktung von Online-Produkten – Tipps von Katrin Hill

Wer heute Onlinekurse, Online-Workshops oder andere Online-Produkte vermarkten möchte, fragt sich, ob sich das über Facebook überhaupt lohnt. Denn es wird viel Zeit, Energie und natürlich auch viel Geld in Social Media investiert, vor allem in Facebook. Zahlreiche mühevolle Aktivitäten verpuffen allerdings auf Facebook.

Mit Facebook Online-Produkte vermarkten – Darüber spreche ich mit Katrin Hill in der 27. Folge vom Ideen Talk. Von ihrer umfassenden Expertise profitieren vor allem Soloselbstständige, die mit ihren Online-Produkten erfolgreich werden möchten.

Als Facebook Marketing Expertin ist Katrin Hill natürlich von Facebook überzeugt. Im Gespräch gibt sie Einblicke, warum es sinnvoll ist, diesen Kanal für das Online-Business zu nutzen. Und das dann sogar Spaß (wieder) machen kann! mehr lesen…

Offline ausgebucht und online starten als Coach

Offline ausgebucht und online starten als Coach

Als Coach offline ausgebucht – dennoch besteht der Wunsch, zusätzlich online zu arbeiten. So ging es Aline Kramer, denn sie wollte mehr Zeit in ihrer Sommerlaube und mit der Familie verbringen.

Nur: wie kann man es in einem bereits gut gefüllten Terminkalender unterbringen, eigene Online-Produkte zu entwickeln und sie auch noch zu vermarkten? Es gab weder Zeit noch Raum, das Projekt „Online“ konsequent und gemäß den eigenen Ansprüchen umzusetzen.

mehr lesen…

Folge mir in Social Media