Die einen zählen die Jahre bis zum Renteneintritt, andere starten ganz frisch ins Online-Business.

Angelika Welzel ist als erfahrene Offline-Unternehmerin gut im Geschäft: Im Bereich Büro-Organisation arbeitet sie überregional für Unternehmen und Privatpersonen, gibt Seminare, Trainings und hält Vorträge.

Dann lässt sie eine neue Idee nicht mehr los: Mit Unternehmerinnen-Nord startet sie Anfang 2019 ein virtuelles Branchenbuch. Das Online-Business ist für Angelika absolutes Neuland:

  • Social Media,
  • Newsletter aufsetzen und schreiben,
  • WordPress-Seite pflegen usw.

Es gibt viele Herausforderungen im Online-Business. Angelika Welzel zeigt, das lässt sich auch mit 60plus meistern.

Orstunabhängiges Arbeiten hat viele Gesichter

Der Wunsch nach orstunabhängigem Arbeiten besteht bei vielen Menschen. Dabei ist nicht unbedingt der sandige Platz am Laptop unter Palmen das Ziel, wie wir es oft bei Digitalen Nomaden sehen.

Sondern viele Selbstständige möchten nicht mehr zu den Kunden fahren zu müssen oder Erstgespräche vor Ort zu führen. Sondern sie wollen flexibel und mobil arbeiten und leben. Und immer mehr erfahrene Coaches und Trainer möchten ihre Expertise auch online anbieten, um sich beispielsweise mehr Freiraum für die regional verstreute Famile zu schaffen. Mittlerweile ist es keine Seltenheit, dass auch Coaches jenseits der 50 oder 60 online arbeiten. Digitales orstunabhängiges Arbeiten bekommt damit immer mehr Facetten.

Ressourcen und Erfahrungen beim Neustart einbringen

Flexibilität ist auch der Wunsch von Angelika Welzel, die zwischen Osnabrück und Hamburg pendelt. Sie geht allerdings nicht in ihrem Kerngeschäft den Schritt in die Online-Welt, sondern setzt noch etwas on top, denn sie startet in eine ganz neue Branche.

Hilfreich bei ihrem Neustart sind ihre Ressourcen und Erfahrungen, beispielsweise:

  • ihr unternehmerisches Know-How,
  • das langjährige Engagement in Netzwerken
  • und auch die Erfahrung mit Business-Netzwerken, die Angelika selbst initiierte.

Unternehmerinnen-Nord: Unternehmerinnen zeigen sich und ihre Kompetenz

Mit Unternehmerinnen-Nord startete Angelika eine Plattform, die Unternehmerinnen aus Norddeutschland mehr Sichtbarkeit und auch den Weg zur leichten Vernetzung untereinander bereitet.

Hier können die Unternehmerinnen zwischen verschiedenen Eintragsmöglichkeiten wählen, wie präsent sie auf „U-Nord“ sein möchten. Ich nutze beispielsweise den Veranstaltungskalender, um mein Webinar zu Online-Workshops zu promoten.

Einen kleinen Bonus für Interessentinnen verraten wir im Gespräch. Zum Ideen Talk mit Angelika Welzel:

Angelika Welzel ist seit 2011 selbstständig mit Angelika Welzel Büro-Organisation.

Sie ist Gründerin vom Unternehmerinnen Stammtisch Osnabrück und des Frauen-Business-Netzwerkes K.E.N. in Hamburg. 2019 gründete sie das virtuelle Branchenbuch Unternehmerinnen-Nord.

Zur einfachen Vernetzung ist Angelika Welzel natürlich auch bei Xing und Linkedin.

 

Weitere Artikel, die Dich interessieren könnten

Bist Du auch Unternehmerin, Coach, Berater oder Kreative, die „spät“ noch online starten möchte?

Dann schreib mir einfach an info@evapeters.de oder trage dich in meinen Newsletter ein, denn viele meiner Kundinnen sind ebenfalls in den besten Jahren. Und es gibt mittlerweile viele Möglichkeiten, mit Kunden virtuell zusammen zu arbeiten oder online ganz neue Zielgruppen zu gewinnen.

  werschreibt

 

Und wenn Du möchtest, dass andere von diesem Beitrag erfahren, dann pinne ihn einfach!

online starten über 60